Diverse Bilder

 

Hierbei handelt es sich um Bilder die zwar nichts mit den beiden Geschwadern zu tun haben, jedoch bisher nie veröffentlicht wurden.

Eine frühe He 111

Bitte um Typ - Angabe

Sicht aus dem Cockpit einer He 111

Lt. Friedrich Kohlweiss war vom 18.02.1942 bis mindestens zum 17.09.1942 (Notlandung und Gesichtsverbrennung mit der He-111 L5+AM),

Teil der 4. Staffel der Kampfgruppe zur besonderen Verwendung 5.

Er nahm aktiv an der Versorgung des Kessels von Demjansk teil. Zu Beginn flog er eine Junkers Ju-52,

ab April flog er dann die Heinkel He-111.

Bilder: Fotoalbum von Oblt. Friedrich Kohlweiss

Informationen: Andreas Kohlweiss

Vielen Dank!