Lt. Rudolf "Rudi" Linz

Geb. am 14.2.1917 – Gefallen am 9.2.1945

Abgeschossen am s.g.: "Schwarzen Freitag"

Rudi Linz, hier als "Neuling" bei der 11./JG 5

Generaloberst Stumpf zeichnet folgende Flugzeugführer mit dem EK I aus: v.li.:

Uffz. Otto Herzog, unbekannt, Uffz. Walter Schuck,

Uffz. Rudi Linz und Uffz. Jakob Norz

 

Petsamo, 19. Juni 1942

Piloten der 8./JG 5 vl. Uffz. Günther Kimmeskamp,

Ofw. Rudi Linz und Fw. "Jocki" Norz - 1943

Uffz. Linz in seiner Me 109 G-2 "schwarze 4"

Petsamo, Sommer 1943

 

Bitte das aufgemalte Herz mit der Inschrift "Gretel"

dem Vornamen seiner Frau beachten

Quelle: www.rafiger.de

Glückwünsche von Gen.d. Flieger Schulz

an Maj. Ehrler, Oblt. Dörr, Ofw. Linz, Ofw. Schuck

und Fw. Neumann