Hptm. Max Franzisket

Geb. am 22.08.1918 in Düsseldorf

 

Staffelkapitän 13.(Z)/JG 5

(i.V.) von Februar bis März 1942

für den am 2.02.1942 tödlich verunglückten

Felix-Maria Brandis

 

6. Luftsiege

Max Franzisket - Flugzeugführerschein

Die Staffel - Dackel: Lockheed, Bamse und Herdla

in Obhut von

Lt. Max Franzisket und Lt. Felix Brandis (rechts)

 

li. Lt. Max Franzisket die Norwegerin Sonja

und (angeblich), Lt. Wollenweber rechts

mit den Staffel - Dackeln

 

re. Oblt. Karl-Fritz Schlossstein und Lt. Max Franzisket 

li. Oblt. Hans Kirchmeier, Lt. Kinder (Gebirgsjäger)

und Oblt. Max Franzisket re.