links, die Me 262 A-1a "gelbe 17" W.Nr.500210

von Lt. Hans Dorn 3./J.G. 7

rechts, die Me 262 A-1a "gelbe 7" W.Nr.112372

von Uffz.. Günther Engler  2./J.G. 7

 

Am Abend des 8. Mai 1945 beide aus Saaz, nach dem letzten Einsatz kommend, in Faßberg bei den Britten gelandet...

 

Die Me 262 Maschinen von Lt. Hans Dorn

und Uffz.. Günther Engler waren BEIDE

A-1a Versionen = "Schwalbe" = Abfangjäger!

KEINE A-2a = "Sturmvogel" = Jagdbomber!

 

Auf KEINEM Foto sind ETC - Aufhängevorrichtungen

für Bomben zu sehen!

Die Me 262 A-1a "gelbe 17" W.Nr.500210

geflogen von Lt. Hans Dorn, 3./J.G. 7

Faßberg, 10. Mai 1945

 

Die Me 262 A-1a "gelbe 17" W.Nr.500210

von Lt. Hans Dorn schon mit britischen Markierungen

Faßberg, Mai 1945