Die neue Me 109 G-6/R6 W.Nr.15817 "schwarze 5"

mit der mehrere Piloten der 14./J.G. 5 ein paar Platzrunden gedreht haben

 

Stavanger, September 1944

 

Fw. Jakob Bock, 14./J.G. 5

Uffz. Gerhard Hornberger, 14./J.G 5

Lt. Heinz Käppler, Staffelkapitän 15./J.G. 5 

 

Am 24. März 1945 bricht Käppler

mit seiner Me 109 G-14 beim Alarmstart aus,

dreht sich in Bodennähe und überschlägt.

Anschliessend erstickt Käppler in dem auslaufendem Benzin...