Uffz. Heinz Elschner

Geb. am 12.10.1922 in Plauen

 

Elschner wurde am 24.11.1944 von der 6./JG 3 "Udet" zur I./JG 7 versetzt

Elschner´s  Flugzeugführerschein

Elschner´s  Flugbuch

Piloten der I./JG 7 - Kaltenkirchen, Januar 1945

Ofw. Rüffler (vorn), dahinter v.l.: Uffz.Burchard,

Gfr. Müller, Uffz. Fick, Fw. Schwarz (hinten),

Fw. Biermeier (davor), Uffz. Werner - abgestürzt am 15.02.45, Uffz. Pelletier, Uffz. Elschner, Fw. Geisthövel, Ofhr. Tönnessen, Gfr. Heim, Ofhr. Schrey - gefallen am 18.03.45,  Uffz. König,  Uffz. Heckmann - gefallen 45, Uffz. Stromm und Uffz. Helms gefallen 1945...

 

Quelle:"Gegen vielfache Übermacht" - Gerhard Bracke

          Motorbuch Verlag - 1. Auflage 1977